Herzlich Willkommen bei Mangaka-Freestyle, Gast!

Es freut uns, dass du den Weg zu uns gefunden hast!

Du zeichnest oder schreibst eigene Geschichten? Du interessierst dich für Anime und Manga?Dann bist du bei uns genau richtig!

Du siehst im Moment nur einen Teil von unserem Forum. Wenn du dich KOSTENLOS auf unserer Seite registrierst, kannst du das gesamte Forum sehen.

Wir würden uns auf jeden Fall über deine Registrierung freuen und hoffen, dass wir bald von dir lesen werden!

(Info: Inaktive Accounts werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.)

Liebe Grüße

Dein Mangaka-Freestyle Team

(PS: Um unser Layout richtig zu sehen, verwende bitte Firefox.)



 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin
Navigation
Das Team
Weblinks
Die neuesten Themen
» Schuldig oder Unschuldig?
Do Nov 10 2016, 16:29 von Midna

» Assotiationskette
Di Nov 08 2016, 18:05 von Sato

» League of Legends
Fr Nov 04 2016, 16:34 von Midna

» Minecraft-Serverliste
Mo Nov 23 2015, 21:01 von Memory

» Die GermanComicCon ! [05. & 06. Dez 2015]
Do Aug 13 2015, 19:50 von HikaruSasa

» YouTaku reloaded... [Partner]
Di Jul 14 2015, 17:41 von Silence

» Knusper Müsli Kuchen
Mo Jun 15 2015, 14:44 von Silence

»  5-10 Zutaten,... heute improvisiere ich!
Mo Jun 15 2015, 14:41 von Silence

» Film-Empfehlung
Mo Jun 15 2015, 14:31 von Silence

Animexx TopsitesMeitantei Conan Top 50Hier gehts zur neuen Topliste Toplist 4 YouVote für michArtsExeKs Top Anime Sites Hier gehts zur YU-Gi-Oh! Top 100

Austausch | 
 

 Monika Thamm - Lebonara

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
HikaruSasa
(=^ェ^=)
(=^ェ^=)
avatar

Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 23
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Monika Thamm - Lebonara   Fr Nov 15 2013, 14:11

Lebonara

Gerne: Fantasy (Zunkunft)
Autor: Monika Thamm

Bücher: 2


Buch 1

Lebonara - Stadt der Zusammnkunft



Im Jahre 2108 verändert eine gigantische Feuerwalze das Antlitz der Welt. Die wenigen Überlebenden der Menschheint fristen seitdem jenseits allen Fortschritts und Technologie ihr Dasein als Jäger und Sammler. Fast 500 Jahre nach diesem apokalyptischen Ereignis führt Tiara Mora - Anführerin der Waldläufer - eine kleine Gruppe aus ihrem gen Süden. Bei der Ergründung neuer Jagdreviere entdecken sie dabei zufällig den Eingang zu der unterirdischen Stadt Lebonara. Vergessen und abgeschottet von der Außenwelt verweilen dort Hunderte von Menschen aus der Zeit vor der Feuerapokalypse in einem eisigen Kryonikschlaf. Überwältigt von der hier noch vorhandenen Technologie setzt Tiara Mora unbewusst ein Rad der Ereignisse in Bewegung. Indes wird die Heimatstadt der Waldläufer nahezu restlos bei einem heimtückischen Überfall von fremdartigen Tiermenschen zerstört. Diese Wesen, jenseits jeglicher menschlicher Vorstellungskraft, gelten als todbringende Feine und sind gemeinhin als "Ammoben" bekannt. Woher kommen diese Zerrbilder menschlicher Existenz und was verbirgt sich hinter diesen Geschöpfen? Warum scheint es, als würden die letzten überlebenden Menschen systematisch gesucht und vernichtet?

Buch 2

Lebonara - Tiara Mora - Die Auserwählte



Die letzten Überlebenden aus Steinstadt sind nach Lebonara gezogen und erwecken dort die Tiefschläfer aus ihrem jahrhundertelangen Kryonikschlaf. Zusammen und voller Zuversicht gründen sie eine neue Gemeinschaft und nennen sich fortan "die Lebonari".

Derweil begibt sich Tiara Mora, Anführerin der Waldläufer, mit Jack-Maik Selbar, einem der Tiefschläfer, auf die Suche nach der scheinbar unsterblichen Hema.
Mit Hilfe dieser magisch begabten Frau, der man ein einzigartiges Wissen über die Vergangenheit und die Ammoben nachsagt, erhofft sich Tiara eine letzte Chance, dem unausweichlichen, alles entscheidenden Kampf gegen die Tiermenschen und ihren dunklen Herrscher doch noch zu entgehen. Auf der Suche nach Hema offenbaren sich Tiara Mora unvorstellbare und unerwartete Geheimnisse.
Wer sind die Ammoben und woher kommen sie?
Gibt es noch eine Aussicht auf eine friedvolle Zukunft?
Wird Tiara Mora plötzlich zum Spielball weitaus gefährlicherer Mächte, als ihr bewusst war?

Eigene Meinung

Ich selbst lese grade den ersten Teil dieser Reihe ^^
Ich finde das Buch ist eigentlich ganz gut. Manchmal etwas anstrengend....aber ich bin auch nicht die Leseratte D:
Das Buch ist (soweit wie ich jetzt bin) spannend und hin und wieder verwirrend und Geheimnisvoll, was mich trotz meiner Lese unlust weiter lesen lässt :)

Frage:
Monika Thamm ist noch recht unbekannt. Hab ich dein Interesse geweckt?
Nach oben Nach unten
http://hikarusasa.deviantart.com/
 
Monika Thamm - Lebonara
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mehrzweckschiff-Monika III-GPM 1 zu 87. FERTIG!!
» Monika Gerlinghoff, Herbert Backmund ~ Was sind Ess-Störungen?
» Monika Feth - Der Erdbeerpflücker [Jette Weingärtner #1]
» Emmy vom Monika Levenig
» Sooo, die letzte Charlotte ist auch fertig....

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Plauderecke :: Bücher-
Gehe zu: