Herzlich Willkommen bei Mangaka-Freestyle, Gast!

Es freut uns, dass du den Weg zu uns gefunden hast!

Du zeichnest oder schreibst eigene Geschichten? Du interessierst dich für Anime und Manga?Dann bist du bei uns genau richtig!

Du siehst im Moment nur einen Teil von unserem Forum. Wenn du dich KOSTENLOS auf unserer Seite registrierst, kannst du das gesamte Forum sehen.

Wir würden uns auf jeden Fall über deine Registrierung freuen und hoffen, dass wir bald von dir lesen werden!

(Info: Inaktive Accounts werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.)

Liebe Grüße

Dein Mangaka-Freestyle Team

(PS: Um unser Layout richtig zu sehen, verwende bitte Firefox.)



 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin
Navigation
Das Team
Weblinks
Die neuesten Themen
» Schuldig oder Unschuldig?
Do Nov 10 2016, 16:29 von Midna

» Assotiationskette
Di Nov 08 2016, 18:05 von Sato

» League of Legends
Fr Nov 04 2016, 16:34 von Midna

» Minecraft-Serverliste
Mo Nov 23 2015, 21:01 von Memory

» Die GermanComicCon ! [05. & 06. Dez 2015]
Do Aug 13 2015, 19:50 von HikaruSasa

» YouTaku reloaded... [Partner]
Di Jul 14 2015, 17:41 von Silence

» Knusper Müsli Kuchen
Mo Jun 15 2015, 14:44 von Silence

»  5-10 Zutaten,... heute improvisiere ich!
Mo Jun 15 2015, 14:41 von Silence

» Film-Empfehlung
Mo Jun 15 2015, 14:31 von Silence

Animexx TopsitesMeitantei Conan Top 50Hier gehts zur neuen Topliste Toplist 4 YouVote für michArtsExeKs Top Anime Sites Hier gehts zur YU-Gi-Oh! Top 100

Austausch | 
 

 Anime/Manga: Gintama & Gintama'

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
lateroy
(。々°)
(。々°)
avatar

Anzahl der Beiträge : 466
Anmeldedatum : 11.11.13
Alter : 24
Ort : Fiore

BeitragThema: Anime/Manga: Gintama & Gintama'   Mi Nov 13 2013, 23:24

Gintama & Gintama'

Genre: Nonsense-Komödie, Alternative Welt, Historisch, Sci-Fi, Action, Altes Asien, Parodie, Samurai

Beschreibung: Japan, späte Edo-Zeit. Die Erde wurde von einer außerirdischen Rasse namens Amanto annektiert, die technisch der Menschheit des 21. Jhds. weit voraus ist. Als Maßnahme zur Friedenssicherung wurden Japans Samurai entwaffnet. Einer von ihnen, Sakata Gintoki, schlägt sich nun als Gelegenheitsarbeiter durch und trifft dabei auf allerlei buntes Volk.

Quelle: anisearch.de

Durch diese Relativ kurze Beschreibung kann man einfach nicht erfahren was für ein toller Anime Gintama eigentlich is.
Also werde ich das übernehmen:
Mit der Zeit haben wir viele Comedy Cartoons,Serien,Filme und Animes gesehn. Doch wie ich finde kommt nichts gegen Gintama an. Nicht nur durch die Paraodien verschiedener Animes is das Der Anime der dich zum lachen bringen wird. In Gintama geht es um Gin oder auch Gintoki Shinpachi und Kagura, ein vollkommen komisch zusammen gewürfelter Haufen an Personen die ihren zweck erfüllen. Kagura mit ihrer übermenschlichen Stärke zerstört gerne mal ausversehen etwas. Diese 3 Gestalten sind in der Yorozuya tätig die von Gin gegründet wurde. Die Yorozuya macht nahezu alles für Geld. Dadurch lässt sich leider aber auch nicht vermeiden das sie von einem skurrilen Abenteuer ins nächste geraten. Was den Anime aber umso amüsanter macht. Auch man meint das die Yorozuya von einem Auftrag in den nächsten springt so gibt es auch Arcs in denen der Anime einem kleine aber Roten faden folgt in dieser zeit kann es sein das die Geschichte tragisch is. Im Anime gibt sogar auch ziemlich gute kämpfe. Die zeichnerisch einfach super sind. Man fragt sich evt wird es nicht langweilig wenn sich der Anime nur um diese 3 leute dreht. Da sage ich Nein aufkeinenfall denn es tauchen etwa 10 immer wiederkehrende Character auf die sich auch weiterentwickln und jeder dieser Leute hat eine einzigartige Persönlichkeit. Diese Personen sind hin und wieder auch in Aufträge verstrickt.

Ich muss schon sagen dieser Anime is echt klasse und hat eindeutig ein Publikum das nicht ansatzweise genug für diesen Anime ist.
Wenn du dir den Anime anschaust kann es sein das er dir anfangs nicht gefällt das liegt evt daran das man durch 1 folgen nich richtig ins Bild gesetzt werden kann. Aber wie ich gerne sagen ein versuch is es Wert. So try it

Interesse geweckt? Dann werf ma ein blick hinein

lateroy


Zuletzt von lateroy am Do Nov 14 2013, 01:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Iria
( ˘ ³˘)♥
( ˘ ³˘)♥
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 13.11.13
Alter : 26
Ort : Spirit

BeitragThema: Re: Anime/Manga: Gintama & Gintama'   Mi Nov 13 2013, 23:42

Also, ich kann auch nur sagen, dass ich den Anime äußerst gerne mag.
Allerdings kann es auch mal vorkommen, das man den einen oder anderen Gag nicht versteht, weil man keinen Bezug dazu hat. Aber lustig ist er trotzdem allemal.
Und er besticht auch durch wirklich urkomische Charaktere, die sich in noch urkomischere Situationen manövieren und in verdammt lustige Dialogen verlieren.
Zu Beginn des Animes dachte ich bei der ersten Folge: 'Hä, was ist des denn?'
Nach der ersten Folge war ich erst einmal verwirrt, aber wenn man den Anime bis zur 12. Folge etwa geschaut hat, klärt sich der verwirrende Anfang auf.^^
Und vielleicht ist einem der Anime da einem auch schon ans Herz gewachsen.


Zuletzt von Iria am Do Nov 14 2013, 11:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://denyja.deviantart.com/
lateroy
(。々°)
(。々°)
avatar

Anzahl der Beiträge : 466
Anmeldedatum : 11.11.13
Alter : 24
Ort : Fiore

BeitragThema: Re: Anime/Manga: Gintama & Gintama'   Do Nov 14 2013, 01:38

Genau so wars bei mir auch am anfang dachte mir wtf was macht der da :D Aber ich wollte den auch einfach gucken weil wegen Samurais. Die sind einfach supa toll. aber nachn paar folgen is echt doll. und die movies sind auch nice. Wobei die ya auch im anime vorkommen zumindest einer.
Nach oben Nach unten
Iria
( ˘ ³˘)♥
( ˘ ³˘)♥
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 13.11.13
Alter : 26
Ort : Spirit

BeitragThema: Re: Anime/Manga: Gintama & Gintama'   Mi Dez 11 2013, 15:27

Ja, ich weiß, was du meinst.
Vor allem hatte es mich irritiert das in der ersten Folge so eine Rückblende war wo 'Was bisher geschah' stand.
Aber als ich die 'Gintama Jump Festa' OVA gefunden und auch angesehen habe, wusste ich warum.
Eigentlich könnte man doch sagen, dass die Jump Festa OVA die Pilotfolge von Gintama ist.
Yay, die erste Staffel habe ich bald durch. Nur noch ein paar wenige Folgen. Dann geht es weiter mit der Zweiten.^^
Nach oben Nach unten
http://denyja.deviantart.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anime/Manga: Gintama & Gintama'   

Nach oben Nach unten
 
Anime/Manga: Gintama & Gintama'
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Manga Zeichnungen [Frisuren]
» Kei Ishiyama - "Grimms Manga"
» Guardian of the Spirit [Anime]
» König? Kämpfer für die Freiheit? Oder Armee?
» YGO Gx / Season II: Your Character

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Plauderecke :: Anime & Manga-
Gehe zu: