Herzlich Willkommen bei Mangaka-Freestyle, Gast!

Es freut uns, dass du den Weg zu uns gefunden hast!

Du zeichnest oder schreibst eigene Geschichten? Du interessierst dich für Anime und Manga?Dann bist du bei uns genau richtig!

Du siehst im Moment nur einen Teil von unserem Forum. Wenn du dich KOSTENLOS auf unserer Seite registrierst, kannst du das gesamte Forum sehen.

Wir würden uns auf jeden Fall über deine Registrierung freuen und hoffen, dass wir bald von dir lesen werden!

(Info: Inaktive Accounts werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.)

Liebe Grüße

Dein Mangaka-Freestyle Team

(PS: Um unser Layout richtig zu sehen, verwende bitte Firefox.)



 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin
Navigation
Das Team
Weblinks
Die neuesten Themen
» Schuldig oder Unschuldig?
Do Nov 10 2016, 16:29 von Midna

» Assotiationskette
Di Nov 08 2016, 18:05 von Sato

» League of Legends
Fr Nov 04 2016, 16:34 von Midna

» Minecraft-Serverliste
Mo Nov 23 2015, 21:01 von Memory

» Die GermanComicCon ! [05. & 06. Dez 2015]
Do Aug 13 2015, 19:50 von HikaruSasa

» YouTaku reloaded... [Partner]
Di Jul 14 2015, 17:41 von Silence

» Knusper Müsli Kuchen
Mo Jun 15 2015, 14:44 von Silence

»  5-10 Zutaten,... heute improvisiere ich!
Mo Jun 15 2015, 14:41 von Silence

» Film-Empfehlung
Mo Jun 15 2015, 14:31 von Silence

Animexx TopsitesMeitantei Conan Top 50Hier gehts zur neuen Topliste Toplist 4 YouVote für michArtsExeKs Top Anime Sites Hier gehts zur YU-Gi-Oh! Top 100

Austausch | 
 

 Manga: Im letzten Viertel des Mondes - Kagen no Tsuki - Ai Yazawa

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Midna
Administratorin Midna
Administratorin Midna
avatar

Anzahl der Beiträge : 1619
Anmeldedatum : 04.09.12
Alter : 25
Ort : Realm of Twilight

BeitragThema: Manga: Im letzten Viertel des Mondes - Kagen no Tsuki - Ai Yazawa   Mi Sep 04 2013, 22:06

Im letzten Viertel des Mondes
Kagen no Tsuki


Die 19-jährige Mizuki verlässt ihre Familie, um mit dem aus England stammenden Straßenmusiker Adam in einer verfallenen Villa zusammenzuleben. Mit ihrer Familie versteht sie sich nicht und von ihrem Freund trennt sie sich, nachdem er sie mit ihrer besten Freundin betrogen hat. Adam dagegen trauert seiner verstorbenen japanischen Freundin nach, die ein Grund dafür war, dass er nach Japan kam. Mizuki sieht in seinen Augen der verstorbenen Freundin ähnlich. Eines Tages ist er spurlos verschwunden. Drei Tage später meldet er sich jedoch wieder und beide machen einen Treffpunkt aus. Auf dem Weg dorthin wird Mizuki auf einem Fußgängerüberweg überraschend von ihrem Ex angesprochen. Mizuki achtet deshalb nicht auf den Verkehr und wird von einem Auto angefahren.

Wenig später steht sie im Nebel vor einem sehr langen Zaun und weiß nicht, wohin. Plötzlich taucht ein Mädchen auf, das nach seiner entlaufenen Siamkatze sucht. Mizuki zeigt ihr den Weg zu der Katze, das Mädchen bedankt sich und ist verschwunden.

Hotaru wird aus dem Krankenhaus entlassen. Die Fünftklässlerin war auf der Suche nach ihrer verschwundenen Siamkatze von einem Auto angefahren worden und lag anschließend schwer verletzt drei Wochen im Krankenhaus. Das, woran sie sich jedoch am meisten erinnern kann, ist ein ungewöhnlicher immer wiederkehrender Traum von einem sehr langen Zaun und einem einsamen Mädchen. Aus dem Krankenhaus entlassen, sucht sie ihre Katze immer noch. Schließlich glaubt sie, sie gefunden zu haben und folgt ihr zu einer verlassenen Villa. Doch es ist nicht ihre Katze, dafür findet sie jedoch in der Villa das Mädchen aus ihrem Traum wieder. Dieses kann sich zwar an Hotaru erinnern, aber ihren Namen weiß sie nicht, nur das sie jemanden names Adam sucht. Hotaru bringt ihre Freunde mit in das Haus, doch diese können das Mädchen nicht sehen. Sie erkennen, dass das Mädchen ein in diesem Haus gefangener Geist ist. Sie beschließen dem Mädchen zu helfen. Doch um sie zu erlösen, müssen sie Adam finden.


Genre: Krimi, Mystery, Drama
Real-Movie: Kagen no Tsuki - Last Quarter (Film Vorstellung)

Damit man sich eine Vorstellung von dem Lied machen kann, hab ich hier mal ein Video von einem guten Freund, der Adam (Film) verdammt aehnelt.
Geschrieben wurde das Lied von HYDE (L' Arc ~ en ~ Ciel) und ist unter dem Namen "Cape of Storms" auf Youtube zu finden.


Kennt ihr den Manga? Oder den (Real-)Film?
Wie findet ihr den Zeichenstil?
Ist euch Ai Yazawa ein Begriff?
Wuerdet ihr (also unsere weiblichen Mitglieder) genauso wie Misuki auf Adam warten und spaeter zu ihm Eilen?
Was haltet ihr von dem Song, der sich durch den gesamten Manga/Film zieht?


Ich persoenlich hab mir vor kurzem endlich den ersten Band gekauft und wurde nicht enttaeuscht. Ich mochte Nana schon immer sehr, und den Film zu dem Manga hier liebe ich einfach. (Man muss dazu sagen, ich hab den Manga durch den Film kennengelernt. ^^')

~ Midna

♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢

Auf unbestimmte Zeit InAktiv. Zu viel Stress derzeit.


Ice can even stop the time of life itself.
So, you'll never be able to catch up, for eternity.
You'll always be stuck there, staring at the fairy's tail.

Midna's privater Blog / Homepage
Nach oben Nach unten
http://starcatcher-midna.jimdo.com/
Taroru
( ・∀・)っ旦
( ・∀・)っ旦
avatar

Anzahl der Beiträge : 240
Anmeldedatum : 11.12.13

BeitragThema: Re: Manga: Im letzten Viertel des Mondes - Kagen no Tsuki - Ai Yazawa   Mi Dez 11 2013, 02:23

Ai Yazawa, sie ist einfach nur großartig. Ich habe 'Im letzten Viertel des Mondes' bei mir im Regal stehen. Der Manga ist verdammt gut gemacht, es ist von Anfang an sehr spannend geschrieben, und die Zeichnungen fangen die Atmosphäre wirklich gut ein. Ob ich auf Adam gewartet hätte, kann ich gar nicht so sagen, aber vermutlich schon.
Ein paar Stellen fand ich sogar sehr gruselig, aber irgendwo auch Logisch erklärt, ich weiß nicht wie ich das anders erklären soll.
Ich finde man sollte sich den Manga wirklich mal angeschaut haben, bzw. gelesen haben. Es ist an sich einfach Stimmig gemacht und kann ich jedem Empfehlen.

♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢
Viva a sua vida e sorria!
Nach oben Nach unten
AnnyOther
(╯°□°)╯︵ ┻━┻
(╯°□°)╯︵ ┻━┻
avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 12.12.13
Alter : 30
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Manga: Im letzten Viertel des Mondes - Kagen no Tsuki - Ai Yazawa   Fr Dez 13 2013, 18:04

Kagen No Tsuki war der letzte Mange den ich von Ai Yazawa gekauft habe. Der Manga ist toll genauso wie all ihre anderen X3 Ich liebe ihren Zeichenstil *-*
Den Film will ich mir auch unbedingt noch ansehen!
Nach oben Nach unten
Midna
Administratorin Midna
Administratorin Midna
avatar

Anzahl der Beiträge : 1619
Anmeldedatum : 04.09.12
Alter : 25
Ort : Realm of Twilight

BeitragThema: Re: Manga: Im letzten Viertel des Mondes - Kagen no Tsuki - Ai Yazawa   Fr Dez 13 2013, 18:08

Halluu,

*mit den Armen rumfuchtel* Dem muesst ihr auch umbedingt sehen! New Hype

Das ganze ist so schoen umgesetzt und die Musik. <333 °^°
~ Midna

♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢♢

Auf unbestimmte Zeit InAktiv. Zu viel Stress derzeit.


Ice can even stop the time of life itself.
So, you'll never be able to catch up, for eternity.
You'll always be stuck there, staring at the fairy's tail.

Midna's privater Blog / Homepage
Nach oben Nach unten
http://starcatcher-midna.jimdo.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Manga: Im letzten Viertel des Mondes - Kagen no Tsuki - Ai Yazawa   

Nach oben Nach unten
 
Manga: Im letzten Viertel des Mondes - Kagen no Tsuki - Ai Yazawa
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kei Ishiyama - "Grimms Manga"
» Die letzten 100 Tage...
» Manga Zeichnungen [Frisuren]
» Manga Zeichnungen [Kopf und Gesicht]
» Manga Classics - Literaturklassiker in Mangaformat

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Plauderecke :: Anime & Manga-
Gehe zu: